Radatlas Köln PDF

Ahr bis zu ihrer Mündung in radatlas Köln PDF Rhein bei Remagen-Kripp führt. Keller eines Fachwerkhauses in der Ortsmitte von Blankenheim.


Författare: .
Neben dem berühmten Kölner Dom und dem sagenumwobenen Heinzelmännchenbrunnen hat die Stadt am Rhein vor allem eines zu bieten: ein bestens ausgebautes Radwegenetz in und rund um Köln. Jede Menge Parks, Schlösser, Seen und Fachwerkhäuser begleiten Ihre gemütlichen Ausflugstouren im Zentrum und den Stadtrandgebieten. Auf Waldwegen oder durch weitläufige Gemüse- und Obstkulturen führen hingegen die längeren Umlandtouren, die Sie ins Bergische Land, an die Erft oder ins Siegtal entführen. Auch die Region rund um Bonn und Königswinter bietet alles was das Radlerherz begehrt: ebene Radwege entlang von Flüssen oder quer durch Wiesen und Wälder.

Die Teilstrecke ist entweder asphaltiert oder gut geschottert. Durch eine abwechslungsreiche Landschaft mit Wiesen, Wäldern und tiefen Taleinschnitten führt die Route über Antweiler nach Fuchshofen. Von hier bis Schuld sind dann, wegen des noch nicht fertiggestellten Radwegs, zirka fünf Kilometer auf der Landstraße zurückzulegen. Ab Kreuzberg folgt die landschaftlich reizvollste Strecke durch das jetzt tief eingeschnittene Ahrtal. Zwischen Ahrweiler und Sinzig verläuft der Weg meist am Flussufer.

Bei Kripp mündet die Ahr in den Rhein und der Ahr-Radweg erreicht den Rhein-Radweg. Die Drei-Flüsse-Tour Ahr, Erft, Rhein verbindet die drei Radwege Ahr-Radweg, Erft-Radweg und Rhein-Radweg zu einem 300 km langen Rundkurs. Dabei kann zwischen Blankenheim-Wald und Nettersheim die Bahnlinie Köln-Trier genutzt werden. Am Bahnhof von Ahrdorf zweigt der Kalkeifel-Radweg nach Norden in die Eifel ab und erreicht nach 22 km das Kylltal und den Kylltal-Radweg bei Hillesheim-Bolsdorf.