Mission und interreligiöser Dialog PDF

WDR5 überträgt Advents-Messe mission und interreligiöser Dialog PDF dem Essener Dom Live-Übertragung am dritten Advents-Sonntag, 16. Propst Jürgen Cleve ist neuer Bottroper Stadtdechant Einführungsgottesdienst am Mittwoch, 12. Bottroper Barbara-Figur vor großem Auftritt Heutiger Barbaratag ist für viele Bergleute der letzte im aktiven Dienst.


Författare: Christine Lienemann-Perrin.
Die Christenheit in der Begegnung mit Menschen anderer Religionen – im Spiegel der Mission und des interreligiösen Dialogs.

Neue Schuldezernentin im Bistum Essen Eva Lingen leitet ab 1. Mit BENE in Ruhe durch die Advents- und Weihnachtszeit 28. Zukunftsbild Das Zukunftsbild greift zentrale Ergebnisse des Dialogprozesses auf und verdichtet sie zu einem neuen Bild von Kirche. Pfarreientwicklungsprozess Neue Perspektiven für die Zukunft der Kirche in den Pfarreien unseres Bistums werden im Pfarreientwicklungsprozess gesucht. Prävention und Hilfe bei Missbrauch Das Bistum Essen verurteilt jeden sexuellen Missbrauch.

Sexueller Missbrauch ist eine Straftat und bedeutet ein schweres Verbrechen an der Würde des Menschen und muss verfolgt werden. Kinder, Jugendliche und schutz- oder hilfebedürftige Erwachsene müssen sich sicher fühlen. Wie radikal muss sich Kirche verändern, damit sie wieder den Anschluss an die Lebenswirklichkeit der Menschen findet? Ist es dafür vielleicht schon zu spät?

Ruhe kommen, ins Gespräch mit sich selbst, mit Gott, miteinander. Eingeladen sind alle, die spüren, dass ihnen diese Rast gut tut, die Anregungen und Hilfen suchen, um ihren Alltag aus dem Glauben heraus zu gestalten. Besonders angesprochen sind alle, die mit Besinnung und Meditation erste Erfahrungen machen möchten. Ohren und ins Herz geschenkt, doch sie sind da und wirken: Worte aus der Bibel und andere inspirierte Worte.

In einer bestimmten Lebenssituation, die besonders schwer, besonders schön oder so ganz normal ist, werden sie zu einer Kraftquelle, bestärken, ermuntern, bringen eine Weisheit mit, die irgendwo tief geahnt die eigene Wirklichkeit wieder ein Stückchen mehr verstehen und ertragen lässt. Feste Bestandteile der Oasentage sind thematische Impulse, stille Einzelbesinnungszeiten, Austausch in der Gruppe, am Ende die Feier eines gemeinsamen Gottesdienstes, Stehkaffee, Mittagessen, Kaffee und Kuchen. Da die Tage in sich abgeschlossen sind und eine Einheit bilden, ist es erwünscht, den Oasentag als ganzen von Anfang bis Ende mitzumachen. Thematisch bauen die Oasentage nicht aufeinander auf, so dass eine Teilnahme an einzelnen Tagen möglich ist. Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung für die Oasentage nur über das Büro des Exerzitienreferates und erst drei Monate im Voraus möglich ist, jedoch spätestens eine Woche vor der Veranstaltung. Zur Zahlung der Kurskosten erhalten Sie nach der Veranstaltung eine Rechnung.