Körperbau und Charakter PDF

Wie körperbau und Charakter PDF man einen guten Hovawart-Züchter? Ist der Hovawart ein Gebrauchshund oder ein Familienhund?


Författare: Ernst Kretschmer.

Der Hovawart ist ein anerkannter Gebrauchshund zu vielseitiger Verwendung. Mittelgroßer bis großer, kraftvoller, aber nicht plumper langhaariger Gebrauchshund. Seine Erscheinung ist durch wuchtige Kraft, Robustheit, Substanz und Harmonie gekennzeichnet. Unerwünscht ist alles, was die Gebrauchsfähigkeit herabsetzt, so u. Verfeinerung, schwache Konstitution, aber auch Massigkeit und Schwere. Kräftige Läufe und eine tiefe Brust weisen ihn als guten Läufer und Springer aus. Am Hals, an der Rückseite der Läufe und an der Rute ist der Behang besonders ausgeprägt.

Trotz seiner langen Haare ist der Hovawart einfach zu pflegen. Bezüglich der Farbe wird keine Reinzucht betrieben, vielmehr können innerhalb eines Wurfes alle Varianten auftreten. Menschen, der „Leithund“ ist und den er respektieren kann. Leute, die keine Stubenhocker sind und Spaß an viel Bewegung haben. Leute, die einen ursprünglichen Hund mögen, und sich gegenüber diesem selbstbewussten Hund durchsetzen wollen und können. Leute, die gerne andere über sich bestimmen lassen. Ausdauer und Konsequenz von Jugend an wird er jedoch ein zuverlässiger Hund.

Zurückhaltender, aber freundlicher Familienhund der auch zuverlässig schützt. Sehr auf seine Menschen bezogen, braucht engen Kontakt, liebenswert, sehr anhänglich und treu. Er ist draußen temperamentvoll und fröhlich, im Haus ruhig und ausgeglichen. Dynamisch-kraftvoller Naturbursche, sehr lebhaft, bewegungsfreudig und wendig. Guter Begleiter für Freizeitaktivitäten aller Art.