Gartenkunst Und Garten Sonst Und Jetzt PDF

Dies ist ein als gartenkunst Und Garten Sonst Und Jetzt PDF ausgezeichneter Artikel. Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig.


Författare: Hermann J. Ger.

Die Bundesstadt Bonn ist eine kreisfreie Großstadt im Regierungsbezirk Köln im Süden des Landes Nordrhein-Westfalen. Bonn kann auf eine mehr als 2000-jährige Geschichte zurückblicken, die auf germanische und römische Siedlungen zurückgeht, und ist damit eine der ältesten Städte Deutschlands. 49 tagte in Bonn der Parlamentarische Rat und arbeitete das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland aus, deren erster Parlaments- und Regierungssitz Bonn 1949 wurde. 2000 in die Bundeshauptstadt Berlin und im Gegenzug zahlreiche Bundesbehörden nach Bonn verlegt wurden. Am Übergang vom Mittelrheingebiet zur Niederrheinischen Bucht, der durch den Godesberger Rheintaltrichter markiert wird, liegt im Südwesten des Landes Nordrhein-Westfalen die Stadt Bonn.

Auf 141,2 Quadratkilometer dehnt sie sich zu beiden Seiten des Rheines aus. Im Süden und Westen umschließen die Ausläufer der Eifel mit dem zum Naturpark Rheinland gehörenden Kottenforst und die Voreifel die Stadt. Bonn im März 2013 aufgenommen von der ISS. Bonn hat seinen geografischen Mittelpunkt am Bundeskanzlerplatz, der sich im Ortsteil Gronau befindet. Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Nord-Süd-Richtung beträgt 15 Kilometer, in West-Ost-Richtung 12,5 Kilometer.

Die Stadtgrenzen haben eine Länge von 61 Kilometer. Auf der rechten Rheinseite liegt der Ennert, der nördliche Ausläufer des Siebengebirges, auf dem Bonner Stadtgebiet. Zu ihm gehört der Paffelsberg, der mit 195,3 m ü. Der tiefste Bodenpunkt befindet sich mit 45,6 m ü. Landzunge Kemper Werth an der Siegmündung. Bonn ist eine kreisfreie Stadt mit dem Kraftfahrzeugkennzeichen BN.

3 der Hauptsatzung in vier Stadtbezirke unterteilt, die aus insgesamt 51 Ortsteilen bestehen. Jeder Stadtbezirk verfügt über eine eigene Bezirksvertretung mit einem Bezirksbürgermeister. Auf dem Gebiet der Stadt Bonn bestehen 21 Gemarkungen in den Grenzen ehemaliger Gemeinden. Bonn gehört dem Regierungsbezirk Köln an.

Die Bezirksregierung mit Sitz in Köln übt als Landesmittelbehörde die Kommunalaufsicht u. Ferner übt die Bezirksregierung die Schulaufsicht über die Schulen Bonns aus. Der LVR nimmt als Teil der kommunalen Selbstverwaltung für Bonn u. Aufgaben im Bereich sozialer Einrichtungen, z.

Trägerschaft von Fach- und insbesondere psychiatrischen Krankenhäusern oder Förderschulen für behinderte Kinder, wahr. Bezüglich der Niederschläge liegt Bonn im Regenschatten der südlich angrenzenden Mittelgebirgslandschaft. Während die Stadt einen mittleren Jahresniederschlag von nur 669 Millimetern aufweist, liegen die jährlichen Niederschläge in der Eifel bei über 800 Millimetern. Belastend auf die Menschen wirkt sich die stets hohe relative Luftfeuchtigkeit aus. Mit durchschnittlich 35 schwülen Tagen liegt Bonn weit vor anderen deutschen Städten. In den Wintermonaten und während der Schneeschmelze tritt der Rhein häufig über seine Ufer.