Die Fotoschule in Bildern. Makrofotografie PDF

Die besten Motive liegen auf der Straße! Jacqueline Esen dieses Buch für Sie geschrieben. Die Fotoschule in Bildern. Makrofotografie PDF, das Ihre Bilder zum Leuchten bringt. Fotografieren mit Wind und Wetter Wetter verstehen und spektakulär fotografieren!


Författare: Eileen Hafke.

Die Makrofotografie eröffnet Ihnen ein Füllhorn an neuen Motiven in nächster Umgebung: Gehen Sie auf Augenhöhe mit Schmetterlingen und Amphibien, spielen Sie mit Mustern, Strukturen und Farben oder begeben Sie sich in die geheime Welt der Pilze. Eileen Hafke, Manfred Huszar und Sandra Malz begleiten Sie dabei, wenn Sie sich Schritt für Schritt eine neue Welt erschließen. Sie zeigen Ihnen, wie Sie die im Makrobereich besonders anspruchsvolle Fototechnik meistern, und begeistern mit einer Vielzahl kreativer Ideen. Seite für Seite, Bild für Bild!

Aus dem Inhalt:

  • Im eigenen Garten und auf der Wiese
  • Blüten und Pflanzen
  • Schmetterlinge, Libellen und mehr
  • Im botanischen Garten
  • Im Wald
  • Pilze und Flechten
  • Am und im Wasser
  • Amphibien und Reptilien
  • Im Schnee
  • Im Heimstudio
  • Fototechnik und Bildbearbeitung: Focus-Stacking, alte Objektive verwenden u.v.m.

Galileo Press heißt jetzt Rheinwerk Verlag.

Sie allgemein zugängliche Wetterdaten lesen und interpretieren. Wie lernen Sie am schnellsten fotografieren? Social Media ist für Kreative die perfekte Plattform, um sich und die eigenen Arbeiten zu präsentieren. Denn hier werden Kontakte geknüpft und interessante Aufträge gewonnen. Kanal eignet sich für das kreative Selbstmarketing am besten?

Wer gut erzählen kann, braucht sich um begeisterte Zuhörer keine Sorgen zu machen. Fotografieren für Blogger So machst du Fotos mit Klickfaktor! Du willst Fotos machen, die in der täglichen Bilderflut im Netz positiv auffallen? Dieses Buch begleitet Sie auf Ihrer fotografischen Reise durch die Nacht. Dieses umfassende Handbuch zu Lightroom Classic und CC lässt keine Frage offen! Mit diesem Handbuch haben Sie Affinity Photo in der aktuellen Version 1. Sie wollen das komplette Photoshop-CC-Wissen stets griffbereit?

Denken Sie sich auch oft Alles ist schon einmal fotografiert worden? Ihnen mit den einfachsten Mitteln hochwertige Fotos gelingen. Entdecken Sie die Vielfalt der Studiofotografie! Cover von Die Fotoschule in Bildern. Tieren in Europa und in Afrika.

Nutzen Sie alle Möglichkeiten von Lightroom Classic CC und CC! Dieses Buch führt auf intuitive Weise in die Arbeit mit Photoshop CC ein. Photoshop beginnen und lernen Lösungswege für alltägliche Aufgabenstellungen kennen. Jetzt bekommen Sie Lightroom Classic CC richtig in den Griff! Foto-Podcasts Blende 8, führt Sie durch diesen Fotokurs.

Sie sich Blitzanlage und Ausrüstung ganz genau zeigen. Wir informieren Sie über die Programmneuheiten. Kundenservice Wir sind gerne für Sie da! Wie spielen eigentlich Blende, ISO und Belichtungszeit zusammen und was muss ich dabei beachten? In Folge 1 hat uns Gunther ja ein paar Tipps zum Kauf einer Kamera mit an die Hand gegeben. In dieser Folge geht es um die wichtigen Parameter: Blende, ISO und Belichtungszeit und wie sie zusammenspielen.

Eigentlich bin ich ja nicht so der Theoriefanatiker und versuche das Thema lieber zu überspringen um mich am liebsten gleich in die Praxis zu stürzen. Vollständig überarbeitet, der komplette Workflow von der Auswahl der richtigen Kamera bis hin zur Bearbeitung und Organisation der Bilder am Rechner. Dreimal so umfangreich wie die alte Online-Serie! Somit kann ich als Anfänger allen anderen Anfängern Gunthers Rat auch ans Herz legen. Setzt euch mit eurer Kamera auseinander und versteht die Parameter ISO, Blende und Zeit. Gunther, Du hast uns ja schon wertvolle Tipps zum Thema Kamerakauf gegeben. Gibt es bestimmte Grundeinstellungen, die ich vorab an der Kamera einstellen sollte?

Ja, die Menüeinstellungen solltest Du Dir auf jeden Fall zuhause vorab einmal anschauen und einstellen. Nikon Kamera eine Seite hinterlegt, wo ich die sinnvollen Grundeinstellungen aufgeschrieben habe. Wenn Du die einmal eingestellt hast, dann kannst Du starten. Das hat den Vorteil, dass Du Dich während des Fotografierens so wenig wie möglich mit dem Menü beschäftigen musst und Dich somit ganz auf das Fotomotiv konzentrieren kannst.

Das Einzige, worum Du dich dann noch kümmern musst sind Blende, ISO und Belichtungszeit. Was sagen eigentlich genau die Blende, ISO und die Belichtungszeit aus und wie muss ich sie einstellen? Ok, viele Parameter in einer Frage. Die drei Parameter sie haben als gemeinsame Auswirkung, dass sie mehr oder weniger Licht auf den Sensor lassen. Gemeinsam sorgen sie für die sog. Diese drei Parameter bestimmen also, wie hell das Bild wird. Dabei kann hat jeder einzelne Parameter Einfluss auf die Gesamthelligkeit, das heißt, sie können sich ergänzen oder gegeneinander aufheben.