Der Kaffeebrenner PDF

Damshagen ist eine Gemeinde im Norden des Landkreises Nordwestmecklenburg der Kaffeebrenner PDF Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland. Sie wird vom Amt Klützer Winkel mit Sitz in der Stadt Klütz verwaltet. Damshagen liegt mitten im Klützer Winkel zwischen den Städten Grevesmühlen, Klütz und dem Ostseebad Boltenhagen. Zur Gemeinde gehören die Ortsteile Damshagen, Dorf Gutow, Dorf Reppenhagen, Hof Gutow, Hof Reppenhagen, Kussow, Moor, Parin, Pohnstorf, Rolofshagen, Stellshagen und Welzin.


Författare: Sven Schiffner.

Damshagen wurde 1230 erstmals im Ratzeburger Zehntregister, das die damals zum Bistum Ratzeburg gehörenden Ortschaften geordnet nach Kirchspielen auflistet, als Thomashagen genannt. Schon vor 1336 soll die Familie von Plessen Besitz und Rechte in Damshagen besessen haben und blieben über 600 Jahre lang Besitzer des Gutes in Damshagen. Nach 1990 konnten sie einen Teil der Ackerflächen zurückerwerben. Juli 1950 wurde die bisher eigenständige Gemeinde Stellshagen eingegliedert. Juni 2009 fusionierten die Gemeinden Moor-Rolofshagen und Damshagen zur neuen Gemeinde Damshagen. Besitzer des Gutes war seit 1336 bis 1945 die Familie von Plesse bzw. Stellshagen wurde 1230 erstmals urkundlich erwähnt.