Arbeit am Mythos nach dem 11. September 2001 PDF

Hier findest Du ein ausformuliertes Referat zum 11. September 2001 und den Terroranschlägen auf arbeit am Mythos nach dem 11. September 2001 PDF World-Trade-Center, das für Schüler formuliert wurde und auf sie abgestimmt ist.


Författare: Sarah Elsing.
Die Terroranschläge vom 11. September 2001 auf das
World Trade
Center und das Pentagon leiteten eine Zeitenwende in den
Internationalen Beziehungen ein. Die Attentäter
trafen die zentralen
Symbole der wirtschaftlichen und militärischen
Vorherrschaft der USA
in der Welt und fügten damit dem US-amerikanischen
Selbstverständnis eine schmerzhafte Verletzung zu.
Die Chiffre 9/11
wurde zum Symbol der Demütigung der Weltmacht USA.
Dieses Buch
zeigt, wie sowohl staatliche als auch zivile Akteure
Mythen nutzten, um
die Krise von 9/11 zu überwinden und die
Selbstimagination der USA
als starke, ungebrochene und moralisch integre
demokratische
Gesellschaft wiederherzustellen und den Krieg gegen
den Terror zu
legitimieren. Untersucht werden die drei Ebenen, die
für die
Wiederherstellung der symbolischen Ordnung zur
Verfügung stehen:
öffentliche Rede/Medienberichterstattung,
Gedenkveranstaltungen und
Denkmäler.

Wer eine Powerpoint-Präsentation über den 11. Das Referat beginnt mit der Darstellung der offiziellen, regierungskonformen Darstellung der Ereignisse. Danach folgt eine kritische Betrachtung des 11. 11 Referat mit historischem Fundament aufzupeppen.

11: eine Lüge oder Verschwörungstheorie –    was ist die Wahrheit? Kritische Filme und Dokumentationen zum 11. Terroranschlag am World Trade Center Es war ein Morgen wie jeder andere in New York. September hatte sich in wenigen Minuten die Welt verändert Die Menschen, die täglich zu ihrer Arbeit in das W. Und dass für viele von ihnen die letzten Stunden ihres Lebens begonnen hatten. Stockwerk schlugen Flammen und Rauch aus dem Gebäude.

Auch in den umliegenden Straßen liefen die Menschen um ihr Leben. Was sich im Inneren des Wolkenkratzers abspielte, schilderten die ersten geretteten Opfer. Eine Frau die sich in dem 88. Wir wurden im Treppenhaus nach unten geworfen. Vor dem Haus war alles mit Trümmern übersät, oben lehnten Leute aus den Fenstern und schrieen. Einige sprangen runter, wir rannten um unser Leben!

5 Minuten später waren alle US Radio- und Fernsehstationen live auf Sendung. Noch war die Rede von einem üblichen Flugzeugabsturz. Um 8 Uhr 48 waren alle 150 Feuerwehrstationen der Stadt New York in höchster Alarmbereitschaft. Eine Boing 767 die von Boston nach Los Angeles hätte fliegen sollen, nahm jetzt Kurs nach N. Es waren 65 Menschen an Bord. Wieder gab es keinen Funkkontakt und die Maschine ging in einen Tiefflug über. Nur 18 Minuten nach dem ersten Crash raste die zweite Maschine in den Südturm des WTC.